Bitcoin vor einer erneuten Erhöhung

Technische Experten gehen davon aus, dass Bitcoin vor einer erneuten Erhöhung auf 10.700 $ korrigiert werden könnte

Bitcoin hat Mühe, gegenüber dem US-Dollar über die 11.200-Dollar-Marke hinaus an Dynamik zu gewinnen. BTC korrigiert derzeit nach unten und könnte 10.700 $ vor einem erneuten Anstieg testen.

  • Bitcoin zeigt Anzeichen einer Abwärtskorrektur unterhalb des Niveaus von $ 11.200.
  • Der Preis dürfte in der Nähe des Niveaus von $10.700 ein starkes Kaufinteresse finden.
  • Es gab einen Durchbruch unterhalb einer entscheidenden zinsbullischen Trendlinie mit Unterstützung nahe der $10.900 auf der Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Daten-Feed von Kraken).
  • Das Paar könnte einen erneuten Anstieg beginnen, solange es in naher Zukunft über $10.700 und $10.300 liegt.

Bitcoin-Preis korrigiert Kursgewinne

Nach einer Abwärtskorrektur von $11.400 fand Bitcoin Future die Unterstützung nahe der $10.700-Marke gegenüber dem US-Dollar. BTC blieb deutlich über dem Niveau von $10.700 und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt.

Sie kletterte wieder über die 11.000 $-Marke, aber sie kämpfte darum, über die 11.200 $-Marke hinaus an Stärke zu gewinnen. Es bildet sich ein Hoch bei 11.195 $, und der Preis korrigiert derzeit nach unten. Er wurde unter den Niveaus von 11.100 $ und 11.000 $ gehandelt.

Auf der Stunden-Chart des BTC/USD-Paares gab es einen Durchbruch unterhalb einer entscheidenden zinsbullischen Trendlinie mit Unterstützung nahe $10.900. Das Paar testet nun das 50% Fib-Retracement-Level der jüngsten Aufwärtsbewegung von $10.599 (Tiefstkurs) auf $11.195 (Höchstkurs).

Die nächste große Unterstützung liegt nahe der 10.820-Dollar-Marke. Sie liegt nahe dem 61,8% Fib-Retracement-Level der jüngsten Aufwärtsbewegung von einem Tiefststand von $10.599 auf einen Höchststand von $11.195. Die Hauptunterstützung liegt nahe der $10.700-Marke.

Ein erfolgreicher Abschluss unter dem 10.700 $-Level könnte vielleicht einen erweiterten Rückgang einleiten. In dem genannten Fall wird der Preis wahrscheinlich die $10.300 Supportzone testen.

Erneute Erhöhung der BTC?

Sobald die aktuelle Korrekturwelle abgeschlossen ist, wird der Bitcoin-Preis wahrscheinlich seinen Bitcoin Future Aufwärtstrend über $11.000 wieder aufnehmen. Der erste größere Widerstand liegt nahe der Marke von $11.200.

Ein erfolgreicher Abschluss über der $11.200-Marke ist erforderlich, um einen erneuten Anstieg zu beginnen. Der nächste größere Widerstand auf der Oberseite befindet sich in der Nähe der Niveaus von $11.400 und $11.500. Weitere Kursgewinne könnten in naher Zukunft die Türen für einen Vorstoß in Richtung des Hauptwiderstands von $12.000 öffnen.